Smartphone statt Schokolade zum Frühstück

Ist die Zukunft Ihres Unternehmens von einem kleinen Gerät abhängig? 80% der Schweizer Bevölkerung beginnen die Jobsuche auf dem Smartphone. Ich sage Ihnen, wie Sie junge Talente für sich gewinnen.

Smartphone vs. Schokolade

Laut Media Use Index 2017 sagen 83% der Digital Natives (14-29 Jährige) Folgendes: «Ich würde eher einen Monat auf Schokolade als auf mein Smartphone verzichten». Die weltweit begehrte Schoggi zieht gegen das Smartphone den Kürzeren. 63% der Schweizer Bevölkerung nehmen das Smartphone sogar ins Bad oder auf die Toilette mit (Digital Nations Study, 2017). Es spricht eigentlich nichts dagegen, Geschäftliches beim grossen Geschäft zu erledigen, oder? Aber zurück zum Thema: Was bedeutet nun diese Smartphone-Herrschaft für die Personalsuche?

Mobile First – auch bei Stellenanzeigen

Vergessen Sie Ihre PDF-Stellenanzeige. Die will und kann auf dem Smartphone niemand lesen. PDFs reizen die Zwei-Finger-Zoom-Funktion aus und erhöhen das Hornhautrisiko. Nehmen Sie es nicht persönlich, aber mit einem PDF verlieren Sie möglicherweise viel- versprechende Mitarbeitende. Und das ist noch nicht alles. Interessierte Kandidaten müssen mühsam die E-Mail-Adresse eines Personalverantwortlichen kopieren, die Mail-App öffnen, auf der winzigen Displaytastatur einen Text schreiben etc. Unterschätzen Sie die Candidate Experience nicht. Die Digital Natives brechen aufwendige Bewerbungsprozesse ab. Alles was sie tun, kann ihnen nicht schnell genug gehen.

Benutzerfreundliche Bewerbungsprozesse

Was nun? Sie brauchen ein Stelleninserat, das auf jedem Gerät eine gute Falle macht sowie einen schnellen Bewerbungsprozess. Auch die Kommunikation mit Bewerbenden ist ein heisses Thema. Wenn Sie ihnen gegenüber aufmerksam sind, wirkt sich dies positiv auf Ihre Arbeitgebermarke aus (Studie «Best Recruiters»). Junge Kandidaten schätzen eine rasche, personalisierte Rückmeldung. Dazu kommt: Enttäuschte erzählen ihre negativen Erfahrungen weiter – der Familie, dem Freundeskreis. Die Lösung liegt in der Luft bzw. in unserer Software. In wenigen Minuten werden Sie Stelleninserate erstellen, die auf jedem Gerät gut aussehen. Zudem sind die Bewerbungsprozesse sowie die Bewerberkommunikation auf die Digital Natives zugeschnitten. Probieren Sie die Software unverbindlich aus. Das Smartphone hat alle Lebensbereiche revolutioniert. Die digitale Welle ist nicht mehr aufzuhalten, Sie können aber auf ihr reiten.

Weitere interessante Beiträge:

Tipps, Vorlagen, Checklisten und mehr gibt's regelmässig in unserem Newsletter

Mit dem Angeben Ihrer E-Mail-Adresse und dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie den Datenschutzerklärungen zu.